Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 413
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Tagung zu FreizügG/Unionsbürgerrichtlinie

nach langem Werben ist es gelungen, den wissenschaftlichen Mitarbeiter beim BVerwG Dr. Klaus Dienelt (RiVG Darmstadt) für eine Tagesveranstaltung zum FreizügG/Unionsbürgerrichtlinie zu gewinnen. Natürlich auch zu den Beitrittsstaaten und den Familienangehörigen von Unionsbürgern. Diese wird am Samstag 29.11.08 in Hamburg sein. Der Termin sollte unbedingt vorgemerkt werden, da Hr. Dienelt zu den wenigen Experten [...]

Demonstration der Jugendlichen Ohne Grenzen anlässlich des Tags der Kinderrechte

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe UnterstützerInnen, sehr geehrte Damen und Herren,

die Jugendlichen ohne Grenzen organisieren parallel zur Innenministerkonferenz im Herbst in Potsdam wieder eine Konferenz der jungen Flüchtlinge und eine bundesweite Demonstration anlässlich des Tags der Kinderrechte am Donnerstag 20.11.2008, Potsdam – Ort und Zeit wird noch bekanntgegeben! Jetzt erstmal werden UnterzeichnerInnen für [...]

Einladung zum Pressegespräch aus Anlass der Innenministerkonferenz in Potsdam

Am 20. und 21. November 2008 tagt die Innenministerkonferenz in Potsdam. Trotz der dramatischen Situation der Irakflüchtlinge im Lande selbst wie in den Nachbarstaaten wird die Frage eines Aufnahmeprogramms für sie voraussichtlich nur am Rande der IMK behandelt.

Der 20. November ist auch der Tag der Kinderrechte. Doch immer noch hat die Bundesregierung die [...]

Unter dem Schatten deiner Flügel … – Zuflucht in Europa?

Tagung zu 25 Jahre Kirchenasyl in Deutschland

25 Jahre Kirchenasyl in Deutschland sind Anlass für die ökumenische BAG Asyl in der Kirche, auf der Jahrestagung zu fragen: Wie ist es um den Flüchtlingsschutz in Europa bestellt? Was haben wir erreicht – vor welchen Herausforderungen stehen wir aktuell und in Zukunft?

Beiträgevon internationalen Gästen aus [...]

Cap Anamur: 23. Prozesstag – Ist ein Ende abzusehen?!

Zwei ZeugInnen werden in einer knapp siebenstündigen Sitzung gehört: Zeuge der Anklage, Giovanni Di Pinto, damaliger direttore des servizio migrazione, also der Chef der Migrationsabteilung des Innenministeriums in Rom. Heute ist der Quästor in Oristano, Sardinien. Zeugin der Verteidigung, Birgit Geiger, damals Krankenschwester auf der Cap Anamur.

Di Pinto holt länger aus und [...]