Entwicklung von Standards für die Asylverfahrens- und Sozialberatung in Brandenburg

Ziel des Projekts ist die Verbesserung der Aufnahmebedingungen von Asylsuchenden. Projektaktivitäten finden an den Standorten der Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes (EAE) statt, in den Schwerpunktlandkreisen Oberhavel, Oder Spree und Ostprignitz-Ruppin sowie in der Stadt Cottbus. Sie richten sich an

  • Drittstaatsangehörige im laufenden Asylverfahren
  • ehren- und hauptamtliche Berater*innen und in der Flüchtlingsarbeit Tätige (im Umfeld der EAE und darüber hinaus)
  • Mitarbeiter*innen von Behörden, Regeldiensten, Unterkünften
  • politische Vertreter*innen vom Land und den Landkreisen

Projektaktivitäten:

  • Entwicklung von Beratungsstandards und Materialien zur Erstorientierung und für die Verfahrens- und Sozialberatung
  • Asylverfahrensberatung im Umkreis der Erstaufnahmeeinrichtung
  • Erstorientierungsveranstaltungen für Asylsuchende
  • regionalen Fachveranstaltungen zur Vernetzung der regionalen Akteure
  • Fachveranstaltungen insbesondere für Mitarbeiter*innen von Fachberatungsdiensten
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • Informationsveranstaltungen für Ehrenamtliche
  • Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit

 

Kontakt
Lotta Schwedler
mobil: 0176 – 21 42 50 57
e-mail: schwedler@fluechtlingsrat-brandenburg.de

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.

Kontakt

Telefonische Sprechzeiten:
dienstags, donnerstags & freitags
10–13 Uhr

03 31 / 71 64 99

info@fluechtlingsrat- brandenburg.de

Termine

Donnerstag, 21. November 2019, 17 – 20 Uhr
Raus aus dem Abseits! – Vernetzungstreffen und Workshop zu Handlungsoptionen und Grenzen in der Begleitung von Geflüchteten

Ort: Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin, Seminarraum VH 1

Einladung und Anmeldung

•••

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 10:00 – 16:30 Uhr
Schwerpunktsitzung – Das Migrationspaket: Aktuelle Gesetzesänderungen und ihre Auswirkungen auf Geflüchtete und Schutzberechtigte

Aquarium im Südblock, Skalitzer Str. 6 in 10999 Berlin

Einladung und Anmeldung

•••

Offene Sitzungen in der Regel an jedem letzten Mittwoch im Monat um 17 Uhr in der Geschäftsstelle.

Infoservice

Unterstützen Sie unsere Arbeit!