Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 413
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Brandenburgweite Flüchtlingsorganisation und – unterstützung

Women in Exile: Eine Initiative von Flüchtlingsfrauen in Brandenburg
Mail:info[at]women-in-exile.net,
Adresse:Women in Exile e.V., Rudolf-Breitscheid-Straße 164, 14482 Potsdam

Refugees Emancipation: Ein selbstorganisiertes Flüchtlingsprojekt, dass sich für den Zugang zu Computern und Internet für Flüchtlinge einsetzt.
Mail: info[at]refugeesemancipation.com
Adresse: Zum Jagenstein 1, 14478 Potsdam
Tel: 03312016927 / 03312015758 / 017636266043

U.R.I.- United against Racism and Isolation
Mail: uri-​hen­nigs­dorf[at]riseup.​net
Adresse: united against ra­cism and iso­la­ti­on [u.r.i.], c/o So­zia­le Be­ra­tungs – und Be­geg­nungs­stel­le für Flücht­lin­ge, Kir­chen­kreis Ora­ni­en­burg, Fa­brik­stra­ße 10, 16761 Hen­nigs­dorf

KIB- Kontakt und Beratungsstelle (KuB) in Brandenburg: Unterstützt Geflüchtete und Migrant_innen in Brandenburg
Mail: kontakt [dot] kib [at] kub-berlin [dot] org
Adresse:KuB e.V., Oranienstr. 159, 10969 Berlin, Tel. 030/614940-0 oder -4

Lagerwatch Eisenhüttenstadt: Netzwerk protestierender Refugees und Unterstützer_innen

Bündnis gegen Lager: Netzwerk aus Einzelpersonen und politischen Gruppen, die sich gegen die Lagerunterbringung von Flüchtlingen und Migrant_innen engagieren.
Mail: buendnis_gegen_lager[at]riseup.net

Angehört: Eine ehrenamtliche Initiative, die Flüchtlinge in der Erstaufnahmestelle in Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder) berät.

The Voice Forum: Flüchtlingsselbstorganisation in Jena mit Informationen auch zu Brandenburger Verhältnissen

Refugee Strike Berlin : v.a. mit Informationen zu den Aktivitäten der O-Platz Flüchtlinge und ihrer UnterstützerInnen

Refugee Law Clinic: In Zusammenarbeit mit der Humbold Universität Berlin/FB Jura

Comments are closed.