Thema: Selbstorganisation

Geflüchteten Netzwerk Cottbus e.V.

FluMiCo ist eine Gruppe von Menschen, die sich für Geflüchtete und Migrierte in und um Cottbus einsetzt. Ziel der Initiative ist es, die Asyl- und Flüchtlingspolitik in der Kommune und darüber hinaus kritisch zu begleiten und sich solidarisch mit geflüchteten Menschen...

Humanistischer Freidenkerbund Havelland e.V.

Interkulturelles Begegnungscafé in Nauen: regelmäßige Kontaktmöglichkeiten und interkultureller Austausch zwischen Geflüchteten und Deutschen, die in der Stadt Nauen leben. Regelmäßige Begegnungen, zusätzliche Sprachförderung, Angebote für Kinder, Vermittlung und...

NeMiB e.V. – Netzwerk Migrantenorganisationen Brandenburg

Als migrantisches Landesnetzwerk vertritt NeMiB e.V. die Interessen von Migrantenorganisationen und Initiativen von Neubrandenburger*innen auf politischer und zivilgesellschaftlicher Ebene und setzt sich für ein offenes, vielfältiges und solidarisches Brandenburg ohne...

Bündnis gegen Lager

Netzwerk aus Einzelpersonen und politischen Gruppen, die sich gegen die Lagerunterbringung von Flüchtlingen und Migrant_innen engagieren....

Angehört

Angehört ist ein Verein, der Asylsuchenden Informationen zum Asylprozess, insbesondere zur Anhörung bietet. Wir führen Einzel- und Gruppengespräche durch und bieten ebenso schriftliche Unterlagen zur Vorbereitung auf die Anhörung an. Darüber hinaus werden Gespräche zu...