Liebe Interessierte,
wir freuen uns, Euch/Sie zur nächsten offenen Sitzung des Flüchtlingsrats einzuladen.
Sie findet statt
am: Mittwoch, den 27.02.2019
um: 17:00 – 19:00 Uhr
im: Projektehaus, Rudolf-Breitscheid-Straße 164; 14482 Potsdam-Babelsberg.
(Anfahrt: http://www.foerderverein-inwole.de/kontakt-de-DE/anfahrt-de-DE,
Parkplätze befinden sich auf dem Nachbargrundstück in der Rudolf-Breitscheid-Straße 168)

Auf unserer nächsten offenen Sitzung wollen wir uns insbesondere mit den Asylwiderrufsverfahren auseinandersetzen. Die Gesprächseinladungen des BAMF im Rahmen der Überprüfung zur Einleitung eines Widerrufsverfahrens rufen bei Betroffenen, Ehrenamtlichen und Berater*innen viel Unsicherheit hervor.
Gemeinsam mit euch wollen wir über die rechtliche Situation sprechen und uns zu diesen und anderen Fragen austauschen: Was erwartet die Betroffenen bei einer Gesprächseinladung? Was sind bisherige Erkenntnisse und Erfahrungen und was gibt es tatsächlich zu befürchten bzw. nicht zu befürchten?
Konkrete Problemstellungen und Fragen dürfen im Vorfeld der Sitzung gerne an info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de geschickt werden!
Im Anschluss an die Diskussion besteht wie immer die Möglichkeit, weitere
Anliegen und Themen zu besprechen, die Ihr/Sie mitbringt/mitbringen.
Wir freuen uns auf den Austausch mit Euch/Ihnen!