Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 413
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Adressen

Flüchtlingsberatung in Brandenburg
Die Beratung für Geflüchtete wird zukünftig von der Migrationssozialarbeit als Fachberatungsdienst angeboten. Die Einrichtung und Besetzung der (teilweise neuen) Stellen ist noch nicht in allen Landkreisen abgeschlossen. Die Liste ist daher vorläufig und wird fortlaufend ergänzt werden.
Junge Geflüchtete bis einschließlich 27 Jahre können sich auch an die Jugendmigrationsdienste (JMD) wenden, für erwachsene Geflüchtete mit Aufenthaltserlaubnis ist die Migrationsberatung für Erwachsene (MBE) ansprechbar.

Hier geht’s zur Übersicht (Stand Juni 2017)

Ehrenamtliche Initiativen, die Flüchtlinge unterstützen, nach Landkreisen/Orten (Stand 1.10.2016) hier

Brandenburgweite Initiativen für Flüchtlinge und Flüchtlingsselbstorganisationen in Brandenburg hier

AnsprechpartnerInnen zum Thema Migration und Flüchtlinge in den verschiedenen Landkreisen finden sich hier und auch auf der Seite der Landesregierung Brandenburg: hier

Wohnungen für Flüchtlinge in Brandenburg: Der Flüchtlingsrat Brandenburg vermittelt keine Wohnungen an Flüchtlinge. Für die Unterbringung der Flüchtlinge in Wohnungen sind die einzelnen Landkreise zuständig. Liste der Ansprechpartner in den Landkreisen: hier

Der Flüchtlingsrat Brandenburg hat als Projektpartner der “Kooperation für Flüchtlinge in Brandenburg” eine Adressbroschüre für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge in Brandenburg herausgegeben. Stand 2013! – Bitte beachten sie, dass einige Adressen nicht mehr aktuell sind.

Sozialämter

Ausländerbehörden

Links