- Flüchtlingsrat Brandenburg - https://www.fluechtlingsrat-brandenburg.de -

Einladung zur offenen Sitzung des Flüchtlingsrats am 24.06.2019

Wir freuen uns, Euch/Sie zur nächsten offenen Sitzung des Flüchtlingsrats
einzuladen.

Sie findet statt

am: Montag, den 24.06.2019
um: 17:30 – 19:00 Uhr
in: der Fabrikstr. 10 in 16761 Hennigsdorf – Raum 4N3 (3. Stock, barrierefrei)

Auf unserer nächsten offenen Sitzung beschäftigen wir uns mit den Gebühren, die von berufstätigen Geflüchteten mit Aufenthaltsgestattung oder Duldung erhoben werden, die in einer Gemeinschaftsunterkunft untergebracht sind. -more->Mit der Forderung „Bezahlbar wohnen, statt unbezahlbar untergebracht!“ fordern Geflüchtete aus Oberhavel und anderen Landkreisen Brandenburgs die Anpassung der Gebühren an die schlechten Lebensbedingungen in den GUs. Sie kritisieren die Gebühren als unverhältnismäßig hoch in Anbetracht der katastrophalen Zustände in der Zwangswohnform.

Gemeinsam mit euch/Ihnen wollen wir Möglichkeiten erläutern und diskutieren, wie Betroffene und Unterstützer*innen sich sowohl rechtlich als auch politisch gegen die überhöhten Gebühren wehren können. Rechtsanwältin Anja Lederer, die mit einigen Betroffenen dagegen klagt, wird voraussichtlich vor Ort sein sowie auch ein Sprachmittler für Farsi.

Konkrete Problemstellungen und Fragen dazu können im Vorfeld der Sitzung gerne an info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de [1] geschickt werden!

Im Anschluss an die Diskussion besteht wie immer die Möglichkeit, weitere
Anliegen und Themen zu besprechen, die Ihr/Sie mitbringt/mitbringen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Euch/Ihnen!