- Flüchtlingsrat Brandenburg - https://www.fluechtlingsrat-brandenburg.de -

Beherzte Bürger kaufen mit Gutscheinen ein und geben Flüchtlingen das Bargeld

Als Flüchtlingskind aus Schlesien musste Bärbel Wihstutz nach dem Zweiten Weltkrieg in Leverkusen Ausgrenzung erleben. Dort wurden die Menschen in Baracken und andere notdürftige Unterkünfte gesteckt und abfällig behandelt. Inzwischen lebt Wihstutz im Landkreis Oberhavel und möchte Flüchtlingen vergleichbare Demütigungen ersparen. Damit steht die 71-Jährige nicht allein.

Mittlerweile 60 Bürger tauschen mit Flüchtlingen Geld gegen Wertgutscheine und lösen die Gutscheine dann selbst in Geschäften ein, die am Gutscheinsystem beteiligt sind. Weiterlesen nd 14.09.2013 [1]