Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 413
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Cap Anamur: 8. Prozesstag – Wie Sie sehen, Sie sehen nichts – Prozess fällt aus

Eintrag von Judith Gleitze, Flüchtlingsrat Brandenburg/Pro Asyl

Am heutigen Prozesstag sollten die Zeugen Rizzo, Mancini und Monterisi von der Capitaneria bzw. der Guardia di Finanza verhoert werden. Hierbei sollte es vor allem um die Nacht vom 30.6. auf den 1.7. gehen: Am letzten Junitag wurden die gesamten Daten an die italienischen Behörden übermittelt, am 1.7. erhielt die Cap Anamur um 8:00 Uhr morgens die Einfahrtgenehmigung nach Porto Empedocle, die eine Viertelstunde später widerrufen wurde. Ein weiterer geladener Zeuge ist nicht erschienen.

Kaum mit Verteidiger Sirmione aus Neapel in Agrigento angekommen müssen wir leider erfahren, dass es in der Familie der vorsitzenden Richterin einen Todesfall in der Nacht gegeben hat. Die Sitzung wird von einer Ersatzvorsitzenden eröffnet, die Zeugennamen und die des neuen italienisch-deutsch Dolmetschers, der nun simultan übersetzen soll, aufgenommen und dann vertagt.

Die neuen Termine sind der 28.5.2007, 11.30 Uhr sowie der 11.6.2007, ebenfalls 11:30 Uhr. Die Verteidigung will die für heute geladenen Zeugen sowie weitere einladen lassen, Sirmione nach werden die nächsten beiden Termine interessant werden, da dann auch endlich der lang erwartete Capitano Angelo Franchi ins Spiel kommt! Hoffen wir das Beste, damit der mal wieder ins Stocken geratene Prozess neuen Wind bekommt!

Comments are closed.