Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 413
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Freiheit für Célestin und alle Anderen

Kundgebung vor dem Abschiebeknast Eisenhüttenstadt

AUFRUF

der ANTIRASSISTISCHEN INITIATIVE
und der FLÜCHTLINGSINITIATIVE BRANDENBURG

AM MONTAG, 12.05.08 UM 13:00 Uhr (Pfingsten)
Treffpunkt 10:00 Uhr
Infopoint am Ostbahnhof, Berlin

Célestin Ngongang, Mitglied der Antirassistischen Initiative und der Flüchtlingsinitiative Brandenburg, wurde am 19. Februar 2008 verhaftet und in Abschiebehaft genommen. Seine Botschaftsanhörung hat inzwischen
stattgefunden. Die offizielle Begründung für Célestins Haft ist damit hinfällig. Zurzeit begründen die Behörden die Haft mit dem Versuch, Papiere die sie nicht über die Botschaft erlangen konnten bei der Kameruner Regierung zu bekommen. Wir vermuten, dass diese grundlos fortgeführte Inhaftierung einzig den Zweck hat, weiter Druck auf Celestin auszuüben und ihn zu einer “freiwilligen Ausreise” zu zwingen.

Als ARI und FIB protestieren wir gegen die grundlose und fortgesetzte Freiheitsberaubung unseres Mitglieds Célestin Ngongang.

Kontakt ARI: 01520 567 0288

Comments are closed.