Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 413
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Dokumentarfilm: Wadim

Am 19.Dezember 2012 Um 18 Uhr, im Seminarraum des KUZE, Hermann-Elflein-Str. 10, 14467 Potsdam zeigen wir den Dokumentarfilm ‘Wadim’

Der 90-minütige Dokumentarfilm ‘WADIM’ setzt das Mosaik eines kurzen Lebens zusammen, das für 87.000 andere Menschen steht, die heute mit einer Duldung in Deutschland leben.Der Film zeigt eindringlich, wie Menschen kämpfen müssen, um [...]

FLÜCHTLINGSPOLTISCHER STAMMTISCH ‚JOUR FIXE‘

Am 21.November 2012 Um 18 Uhr, im Seminarraum des KUZE, Hermann-Elflein-Str. 10, 14467 Potsdam zeigen wir die Dokumentarfilme: „Zwischen Asyl und Abschiebung“ Deutschland: 2005, Regie: Sylvain Darou und „Wechselgeld?! gibt’s nicht!“ Deutschland: 2012, Filmpiraten

[...]

Memorandum der Brandenburger Flüchtlingsselbstorganisationen

Übergabe Memorandum an Gunter Fritsch am 5.10.12 [...]

Brandenburger Flüchtlinge in Solidarität mit dem Protestmarsch aus Bayern

Pressekonferenz von Brandenburger Flüchtlingsselbstorganisationen am 4. Oktober 2012 zur Unterstützung des Protestmarschs der Flüchlinge aus Bayern und zur Vorstellung eigener Forderungen an den Brandenburger Landtag. [...]

Brandenburger Flüchtlinge begrüßen den Protestmarsch in Potsdam und begleiten ihn mit Aktionen

Foto: Mahdiyeh Tayefeh Kalhori

Am 4. Oktober erreicht der aus Bayern kommenden Protestmarsch der Flüchtlinge nach über 500km Fußmarsch Potsdam. Potsdamer Initiativen, Brandenburger Flüchtlingsselbstorganisationen und Flüchtlinge begrüßen den Protestmarsch in der Flüchtlingsunterkunft und im Kulturzenrum ‘Freiland’.

[...]

Gleiche Rechte für alle!

Aufruf von RE, WIE, FIBB und MW zu Aktionen rund um den Protestmarsch. [...]

Flüchtlingsprotestmarsch kommt nach Potsdam / Demo 5.10.

Programm Flüchtlingsprotestmarsch Potsdam 4./5.10.12 [...]

»Die Gesetze seien künftig nicht beachtet«

Kenia-Veranstaltung mit Infos zum Flüchtlingsprotestmarsch, 27.09.2012, Heim Schlaatz. [...]

Stoppt die Abschiebung von William Ikor

Fax- und Mail-Aktionen gegen die Abschiebung von William Ikor nach Kamerun. [...]

Abschiebung des Potsdamers Xavier Peter Inwang alias MC Kaki gestoppt

Nach heftigen Protesten und Unterstützung von vielen Seiten ist die Abschiebung des Potsdamers vorläufig gestoppt. Weiterlesen hier: PNN