Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 499
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

7. – 10. Oktober „Kirchenasylbewegung weltweit“ – Tagung der BAG Asyl in der Kirche e.V. ; Heilig-Kreuz-Kirche in Berlin Kreuzberg

Aus Nordamerika und Europa sind aktive Vertreter der Kirchenasylbewegung eingeladen, um ihre Motivation und Arbeit vorzustellen. Vernetzung und Austausch werden ebenso Raum finden wie der Bericht über gegenwärtige Erfahrungen und Erwartungen an Staat und Kirche. Konkret heißt dies: Zu Beginn der Tagung werden mit John Fife aus den USA und Mary Jo Leddy aus [...]

Unter dem Schatten deiner Flügel … – Zuflucht in Europa?

Tagung zu 25 Jahre Kirchenasyl in Deutschland

25 Jahre Kirchenasyl in Deutschland sind Anlass für die ökumenische BAG Asyl in der Kirche, auf der Jahrestagung zu fragen: Wie ist es um den Flüchtlingsschutz in Europa bestellt? Was haben wir erreicht – vor welchen Herausforderungen stehen wir aktuell und in Zukunft?

Beiträgevon internationalen Gästen aus [...]

Termine Oktober 2006 bis Januar 2007

6. – 8.12.06 Integration konkret

Vielfalt, Chancen und Visionen einer Einwanderungsgesellschaft, Fachmesse und Kongress des dt. Caritasverbandes,

mit IM W. Schäuble, Integrationsbeauftragte M. Böhmer, BAMF-Vertretern…, Anmeldung ab Ende September, Infos: 0761 – 200 361, 200 747 (Herr Bastian, Frau Ehemann)

20.11.2006, 19:00 Uhr

Flüchtlingspolitik in der Festung Europa

In den Zonen der Rechtlosigkeit: [...]

Termine September bis Dezember 2006

6. – 8.12.06 Integration konkret

Vielfalt, Chancen und Visionen einer Einwanderungsgesellschaft, Fachmesse und Kongress des dt. Caritasverbandes,

mit IM W. Schäuble, Integrationsbeauftragte M. Böhmer, BAMF-Vertretern…, Anmeldung ab Ende September, Infos: 0761 – 200 361, 200 747 (Herr Bastian, Frau Ehemann)

14. – 19.11.06 All Different-All United

What is diversity, is Europe a house [...]

Termine August bis November 2006

10.-12. November 2006; Jahrestagung der BAG Asyl in der Kirche

In Berlin in der Jerusalems-Kirche, Lindenstr. 85, findet unsere Jahrestagung zum Thema “Glaubwürdig leben – widerständig handeln. Solidarität mit den Entwurzelten” statt.

Wie steht es nach über 20 Jahren Kirchenasyl-Bewegung in Deutschland um den kirchlichen Flüchtlingsschutz? Europa schottet sich gegen Einwanderer ab, an den [...]

Termine Juli 2006

10.-12. November 2006; Jahrestagung der BAG Asyl in der Kirche

In Berlin in der Jerusalems-Kirche, Lindenstr. 85, findet unsere Jahrestagung zum Thema “Glaubwürdig leben – widerständig handeln. Solidarität mit den Entwurzelten” statt.

Wie steht es nach über 20 Jahren Kirchenasyl-Bewegung in Deutschland um den kirchlichen Flüchtlingsschutz? Europa schottet sich gegen Einwanderer ab, an den [...]

Nutzung von kirchlichen Strukturen für die Vernetzung in der Flüchtlingsarbeit

Moderation: Ausländerseelsorgerin Annette Flade, Potsdam 14:30 – 18:30 Uhr, Eisenhartstr. 13, 14469 Potsdam

Diese Gesprächsrunde richtet sich vor allem an Menschen, die sich entschließen Flüchtlinge zu unterstützen, wenn diese vor der Abschiebung stehen. Was aber kann man tun, was ist nötig, wie kann man helfen und wer ist ansprechbar? Es existieren zwar bereits kirchliche [...]