Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 499
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Leitfaden Härtefallkommission

Der Flüchtlingsrat hat einen Leitfaden für das Verfahren bei der Härtefallkommission herausgegeben.

Siehe auch die Zusammenstellung zu den Härtefallkommissionen der Bundesländer.

Proteste gegen Abschiebungen

Berlin: Protest gegen die Abschiebung von Roma

Bundesweite Protesttage in Berlin vom 2. – 4. Oktober 2009

Potsdamer Platz, 5 min. vor 12 Uhr! gegen die Abschiebungen von Roma nach Kosovo. Bedingungsloser Schutz für Sinti und Roma

Mehr Infos

Infoveranstaltung zur ehrenamtlichen Vormundschaft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge am 2. September 2009, 18.00 Uhr in [...]

Synopse der Härtefallkommission 10/2007

Die Härtefallkommissionen der Bundesländer Stand: Oktober 2007

Zusammengestellt von Andreas Schwantner – amnesty international – Fachkommission Asyl/Flüchtlingsbeauftragter in Hessen

(Hinweise und Aktualisierungen gern an: schwantner-ai[at]t -online.de)

Fundquelle u.a.: Homepage des Flüchtlingsrates Berlin

Die nachfolgende vergleichende Gegenüberstellung der Härtefallkommissionen der einzelnen Bundesländer ist eine aktualisierte Fortentwicklung der bereits existierenden Synopse. Sie berücksichtigt u.a. eventuelle Änderungen [...]

Brandenburger Härtefallkommission – ein Rückblick

Ausschlussgründe der HFK Brandenburg sind die restriktivsten ganz Deutschlands.

Neben der HFK bedarf es dringend einer dauerhaften Bleiberechtsregelung.

Anfang der Woche beleuchteten Netti Omorodion für den Flüchtlingsrat Brandenburg und ehemaliges Mitglied der Härtefallkommission, Patricia Chop-Sugden, Referatsleiterin im Innenministerium und Rechtsanwalt Rolf Stahmann bei einer Veranstaltung der evangelischen Kirche Potsdam „Chancen und Grenzen der Härtefallkommission [...]

Termine August bis November 2006

10.-12. November 2006; Jahrestagung der BAG Asyl in der Kirche

In Berlin in der Jerusalems-Kirche, Lindenstr. 85, findet unsere Jahrestagung zum Thema “Glaubwürdig leben – widerständig handeln. Solidarität mit den Entwurzelten” statt.

Wie steht es nach über 20 Jahren Kirchenasyl-Bewegung in Deutschland um den kirchlichen Flüchtlingsschutz? Europa schottet sich gegen Einwanderer ab, an den [...]

Termine Juli 2006

10.-12. November 2006; Jahrestagung der BAG Asyl in der Kirche

In Berlin in der Jerusalems-Kirche, Lindenstr. 85, findet unsere Jahrestagung zum Thema “Glaubwürdig leben – widerständig handeln. Solidarität mit den Entwurzelten” statt.

Wie steht es nach über 20 Jahren Kirchenasyl-Bewegung in Deutschland um den kirchlichen Flüchtlingsschutz? Europa schottet sich gegen Einwanderer ab, an den [...]

Flüchtlingsrat Brandenburg kritisiert: Innenminister missachtet Voten der Härtefallkommission

Als Mitglied der Härtefallkommission des Landes Brandenburg möchte der Flüchtlingsrat sein Befremden über die Missachtung der positiven Voten der Härtefallkommission durch den Innenminister zum Ausdruck bringen.

Die Härtefallkommission des Landes Brandenburg arbeitet nun seit 18 Monaten. Bisher wurden 66 Anträge durch die Mitglieder der HFK eingebracht. Nach den Erfahrungen dieser Mitglieder sind die Hürden [...]