Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 413
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Flüchtlinge dürfen nicht wählen, aber sie haben eine Stimme und die findet gelegentlich Gehör !

Flüchtlinge dürfen nicht wählen, aber sie haben eine Stimme und die findet gelegentlich Gehör !

Der Gesundheits- und Sozialausschuss der Stadt Potsdam wird am Dienstag über die Umsetzung der Befragungsergebnisse unter Flüchtlingen beraten, die der Beratungsfachdienst für MigrantInnen des Diakonischen Werkes Potsdam und die Ausländerseelsorge der evangelischen Kirche zum Tag des Flüchtlings erhoben haben. Befragt wurde rund die Hälfte der in Potsdam lebenden Asylbewerber und Geduldeten nach den fünf wichtigsten Anliegen zur Verbesserung ihrer Lebenssituation. Ganz oben auf der Skala findet sich der Wunsch nach Deutschkursen.

Wir begrüßen diese Befragung und das Ernstnehmen der Belange von Menschen, die sonst keinerlei Einfluss auf politische Entscheidungen haben und wünschen uns, dass die Befragung auch in andern Landkreisen stattfindet!

Pawlo e.V. (Pan African Women`s Empowerment and Liberation – Organisation)
Flüchtlingsrat Brandenburg e. V.
Cagintua e. V. (Campaign for Government of International Unity in Africa)
WIE (Women in Exile)

Comments are closed.