Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 499
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Infodienst Dezember 2008

A) Infodienst B) Termine C) Rundbriefe anderer FRs und Gruppen D) Urteile E) Tipps und Sonstiges F) Pro Asyl newsletter

A) Infodienst Länderinfos Irakflüchtlinge noch nicht zur Rückkehr bewegen, Auswärtiges/Antwort, Berlin: (hib/DAK) Flüchtlinge aus dem Irak können nach Ansicht der Bundesregierung noch nicht zur Rückkehr in ihr Land ermutigt werden, obwohl sich [...]

Abschiebung um jeden Preis – Flüchtlingsrealität in Brandenburg

Drei Tage im November 2008

24.11.08 Landkreis Barnim: die Ausländerbehörde Eberswalde will einen kranken Flüchtling aus Kamerun nach achtjährigem Aufenthalt in Deutschland abschieben. Alle Vorbereitungen sind getroffen. Der Flug ist bestätigt. Flugtickets, für die drei begleitenden BundespolizistInnen, den begleitenden Arzt samt Honorarkosten sind gebucht. Gesamtkosten der Abschiebung betragen 13.290,20 €, die nach Aussagen der [...]

„Erschütternd und nicht zumutbar“

14.12.2007 Ad-Hoc-News.de (ddp)

Die Grünen haben die Umsiedlung von Asylbewerbern des Landkreises Oberspreewald-Lausitz in ein Heim in Bahnsdorf kritisiert. Die 47 Ausländer sollten stattdessen in leerstehenden Wohnungen in Senftenberg untergebracht werden, forderten die Landesvorsitzenden Franziska Keller und Axel Vogel am Freitag in einem Offenen Brief an Landrat Georg Dürrschmidt (CDU).

Potsdam (ddp-lbg). Die [...]

Keine Abschiebung von Flüchtlingen nach Syrien!

Gegen die Zusammenarbeit Deutschlands mit dem syrischen Folterregime!

kurdensyrien

Infos für die Presse: Siruan Hossein 0162 8828205, Ahmad Ali 0163 3112618

Bis zu 7.000 syrischen Flüchtlingen droht die Abschiebung. Die meisten von ihnen sind KurdInnen. Der Grund: Am 14. Juli 2008 haben der deutsche Innenminister Dr. Wolfgang Schäuble und der syrische Innenminister [...]

Demo in Eberswalde zum Gedenken an Amadeu Antonio

Rassismus erkennen und überfinden

Am 6. Dezember 2008 jährt sich der 18. Todestag von Amadeu Antonio. Aus diesem Anlass veranstaltet die Barnimer Kampagne „Light me Amadeu” zum zweiten mal eine antirassistische Demonstration in Eberswalde. Zum einen um an Amadeu zu erinnern, zum anderen um Forderungen wie „Residenzpflicht und Gutscheinsystem abschaffen” in die Öffentlichkeit zu [...]