Kontakt

Beratungszeiten
Aktuell sind unsere telefonischen Beratungszeiten Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr.
Tel.: 0331 - 716 499

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr

Rudolf-Breitscheid-Str. 164
14482 Potsdam
Tel.: 0331 - 716 499
Fax: 0331 - 887 15 460
info [at] fluechtlingsrat-brandenburg [dot] de

Kontaktformular

Karte

Spenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht kostenlos und schon gar nicht umsonst. Deshalb freuen wir uns über Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Brandenburgischen Flüchtlingsrats. Diese können Sie in beliebiger Höhe auf unser Konto überweisen, auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind.

Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam Konto Nr.: 350 1010 000 BLZ: 160 500 00 IBAN.: DE33 1605 0000 3501 0100 00 SWIFT-BIC: WELADED1PMB

Gefördert von


Logo Pro Asyl
Für projektspezifische Förderung siehe Projekte

Risse in die Festung / Was bleibt in Eisenhüttenstadt?

Judith Gleitze

Auf den ersten Blick schien das diesjährige Antirassistische Pfingstcamp ein Erfolg. Vier Tage Diskussionen und Arbeitsgruppen, eine Innenstadtaktion und eine Aktion an der Abschiebehaftanstalt. Ein Camp, an dem sich neben Linken und AntirassistInnen aus dem Land Brandenburg ebenso viele MigrantInnen beteiligten. Das Ganze nur wenig getrübt durch kleinere Zwischenfälle mit Nazis und [...]

Täter verurteilt, Opfer vor Abschiebung

Claus-Dieter Stever, Tagesspiegel, 23.07.2003

Rathenow. “Ihr Scheiß-Neger! Was wollt ihr hier? Geht zurück in eurer Land. Was macht ihr hier für eine Scheiß-Arbeit?” Dieser verbalen Beleidigung folgten drei Faustschläge ins Gesicht von Orabi Mamavi, einem 41 Jahre alten Asylbewerbers aus Togo. Er wurde am Auge schwer verletzt und traute sich seit dem Vorfall am [...]

Kirche und Flucht – Arbeit von kirchlichen Organisationen und Gruppen mit Asylsuchenden in Brandenburg

Flüchtlingsrat des Landes Brandenburg /Ausländerseelsorge des Kirchenkreises Potsdam

Bereits im Oktober letzten Jahres startete Pro Asyl bundesweit eine Bleiberechtskampagne, der sich der Flüchtlingsrat für Brandenburg sowie viele weitere Organisationen, Gruppen und engagierte Menschen anschließen. Mit dieser Kampagne setzen wir uns für lang hier lebende geduldete Flüchtlinge ein und fordern Integrationschancen für lang hier lebende [...]

HIER GEBLIEBEN! Aktionstage zur Bleiberechtskampagne in Potsdam

Bereits im Oktober letzten Jahres startete Pro Asyl bundesweit eine Bleiberechtskampagne, der sich der Flüchtlingsrat für Brandenburg jetzt anschließt. Mit dieser Kampagne setzen wir uns für lang hier lebende geduldete Flüchtlinge ein. Wir fordern Integrationschancen für lang hier lebende Menschen, die sich nach Jahren immer noch im Asylverfahren befinden und keinerlei Chancen auf Ausbildung [...]